•  
  •  

AKTUELL


DIE BIBLIOTHEK IST WIEDER OFFEN

image-10890974-vektor-offenes-türen-Vektor-Stock_gg90448997-c9f0f.jpg?1607761711934

Ab Samstag, den 23. Januar haben wir wieder für die Ausleihe von Medien geöffnet. Das Verweilen in der Bibliothek ist momentan aber nicht erlaubt und wir bitten Sie, den Besuch kurz zu halten.

Unsere Öffnungszeiten:

Montag:     15.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch:  09.30 - 11.00 Uhr und 17.00 - 19.00 Uhr
Freitag:      17.00 - 19.00 Uhr
Samstag:   10.00 - 12.00 Uhr

Weiterhin gilt unser Schutzkonzept.


SCHUTZKONZEPT

image-10328477-Corona-aab32.jpg
Unsere Schutzmassnahmen in der Bibliothek:

  • Maskenpflicht
  • Desinfizieren der Hände beim Eingang
  • Abstand halten (1.5 Meter)
  • 15 Personen (Erwachsene und Kinder) dürfen maximal in der Bibliothek sein

Der Bestell- und Abholservice für gefährdete Personen bleibt weiterhin bestehen. Die gewünschten Medien können mit dem Kontaktformular der Website oder per E-Mail "kontakt@bibliothek-kerzers.ch" mitgeteilt werden. Die Bestellung ist bei der nächsten Ausleihe für Sie abholbereit. Telefonisch sind wir während der Öffnungszeiten erreichbar (Tel.: 031 755 63 67).

Alle zurück gebrachten Medien werden vor dem Verräumen in die Gestelle gereinigt.


GSCHICHTEZYT

image-173163-452566811fcfc1cbffff80047f000101.jpg
Aufgrund der aktuellen Lage haben wir beschlossen, die Gschichtezyt erst wieder ab Mai 2021 anzubieten.

Wir danken für Ihr Verständnis.


NEUE ZEITSCHRIFT "GROSSELTERN"

image-10541606-Vorlesen-c51ce.jpg?1598613745770
Diese Zeitschrift steht Grosseltern als kompetenter Begleiter und Ratgeber zur Seite mit Berichten, Trends und Erkenntnissen aus Erziehungswissenschaft und Psychologie.

Für das Zusammenleben und die Freizeitgestaltung mit Ihren Enkelkindern finden Sie in der Zeitschrift viele Ideen und Anregungen.

Pro Jahr erscheinen 6 Ausgaben.

NEUE ZEITSCHRIFT "SO ISST ITALIEN"

image-10706057-So_isst_Italien_Abo-16790.jpg?1599843422899
Diese Zeitschrift widmet sich mit Begeisterung der italienischen Kochkunst.

Sie erfahren viel Wissenswertes über Traditionen und Neuheiten der Esskultur Italiens sowie auch Interessantes über spezielle Rezepte gewisser Regionen.

Pro Jahr erscheinen 7 Ausgaben.





ANTOLINBÜCHER
​​​​​​​​​​​​​​
image-9916604-Antolin-c51ce.jpg
Mit Antolin werden die Kinder zum Lesen animiert und das Leseverstehen wird gefördert. Das individuelle Lesekonto dokumentiert die jeweilige Leseleistung und motiviert die Kinder zum Weiterlesen.

Wir haben die 1. - 4. Klasse-Kinderbücher nach Antolin mit der entspechenden Klassenstufe bezeichnet. Mit dieser Markierung (runder, farbiger Punkt) ist es leicht, das passende Buch für jedes Kind zu finden.

tiptoi-KINDERSACHBÜCHER

image-9003074-tiptoi.jpg
tiptoi ist ein audiodigitales Lernsystem für Bücher, mit dem Kinder einfach und intuitiv Welten entdecken und sich somit auf leichte und spielerische Art neues Wissen aneignen.

Dazu braucht es ein tiptoi-Buch, das Sie ab sofort bei uns ausleihen können und einen tiptoi-Stift. Der Stift muss zu Hause vorhanden sein und kann nicht bei uns ausgeliehen werden.

Mit dem interaktiven Stift können sich die Kinder auf verschiedenen Ebenen bewegen. Er vermittelt Wissen, erzählt Geschichten, macht Geräusche und Töne und stellt Fragen zum entsprechenden Thema.

Die passenden Audiodateien zu den Büchern sind im Internet kostenlos erhältlich.
Weitere Informationen zu tiptoi finden Sie hier

Damit möglichst viele Kinder unser Angebot nutzen können, ist eine Verlängerung der tiptoi-Bücher nicht möglich.​​

ONLINE-KATALOG UND ONLINE-KONTO

Seit Mai 2017 haben wir in unserer Bibliothek eine neue Bibliothekssoftware installiert. Dank dieser Neuerung haben Sie die Möglichkeit, unseren Gesamtbestand im Online-Katalog anzuschauen.

Zudem haben Sie Zugriff auf Ihr Benutzerkonto und können Verlängerungen und Reservationen in Auftrag geben.


AUSLEIHE VON E-BOOKS


Seit Juni 2014 bietet die Kantons- und Universitätsbibliothek Freiburg (KUB) unter dem Namen „FReBOOKS“ eine Plattform zur Ausleihe von E-Books an. Die Bibliothek Kerzers hat sich diesem Projekt angeschlossen und bietet allen interessierten LeserInnen die Möglichkeit an, E-Books auszuleihen.

Die Ausleihe der E-Books ist im jährlichen Mitgliederbeitrag inbegriffen und verursacht keine zusätzlichen Gebühren.

Sind Sie an FReBOOKS interessiert – dann lassen Sie sich bei Ihrem nächsten Besuch in der Bibliothek Kerzers einschreiben. Sie erhalten umgehend eine Mitgliederkarte mit dem nötigen Zugangscode.

Weiterführende Informationen über FReBOOKS finden Sie unter den folgenden Links:
Website FReBOOKS